Regionalwettbewerb Hessen Bergstraße "Jugend forscht"
Regionalwettbewerb Hessen Bergstraße "Jugend forscht"

Liebe Bürgerinnen und Bürger,
der bundesweit bekannteste Nachwuchswettbewerb „Jugend forscht“ geht in die 53. Runde. Auch im Kreis Bergstraße haben sich in diesem Jahr 10 Teilnehmerinnen und Teilnehmer für den Landeswettbewerb Hessen qualifiziert. Sie wurden ausgewählt aus 43 Schülerinnen und Schülern, die am Samstag, den 24. Februar 2018 unter dem Motto „Spring!“ ihre Projekte der Jury von Jugend forscht am BASF-Standort Lampertheim vorgestellt haben.
Mit ihren Forschungsergebnissen haben die Jugendlichen Neugier und Talent unter Beweis gestellt. Das hat mich sehr beeindruckt. Mit ihrer Kreativität und ihrem Forscherdrang gestalten sie unsere Zukunft mit. Das ist nur möglich durch Initiativen wie „Jugend forscht“. 
Mehr zum Wettbewerb am BASF-Standort Lampertheim hier: https://on.basf.com/2osBSsS 
Ein neuer Aufbruch in der Bildungspolitik in Deutschland ist auch Kernanliegen der SPD, für das wir uns in den Koalitionsverhandlungen erfolgreich stark gemacht haben, z.B. Abbau von Kita-Gebühren, Ausbau von Ganztagsschulen und Ganztagsbetreuung, Investitionen für einen Digitalpakt Schulen und Erhöhung und Ausweitung von BAföG und Meistere-BAföG.
Ich wünsche den Regionalsiegern aus den Schulen im Kreis Bergstraße in den weiteren Stufen des Wettbewerbs viel Erfolg!
 

Termine

Jun 15 Fr

 Fischerfeldstraße, Frankfurt

Jun 15 Fr

Fischerfeldstraße, Frankfurt

Jun 16 Sa

Haus am Schlangenpfad 3, Viernheim

Beginn 18 Uhr

Jun 16 Sa

               Stadtpark Lampertheim

Jun 17 So

Starkenburg -Stadion  Heppenheim

Facebook