Lambrecht begrüßt Forderungen zum Tag des Lärms
Lambrecht begrüßt Forderungen zum Tag des Lärms

Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht unterstützt die Forderungen der BILA zum Tag des Lärms und erklärt:

"Wenn die BILA am kommenden Mittwoch ab 17 Uhr nach Neuschloß einlädt, verschafft sie Forderungen Gehör, die ich ausdrücklich teile. Im Hinblick auf die ICE Neubaustrecke muss mit Blick auf Lampertheim die Zerschneidungsvariante C durch den Lampertheimer Wald verhindert werden. Des Weiteren muss aber auch in dieser Diskussion der Lärmschutz an den Bestandsstrecken beachtet werden. Die zu erwartende Zunahme des Güterverkehrs in den nächsten Jahren darf nicht einseitig zu Lasten der Anwohner in der Nähe der Bestandsstrecken gehen. Der Güterverkehr zwischen Neubau- und Bestandsstrecke muss gerecht verteilt werden. Zudem muss der Lärmschutz durch Baumaßnahmen verbessert werden.

Erfreulicherweise wird dieses Thema als fester Bestandteil in Form der AG „Lärmschutz an Bestandsstrecken“ im Zuge der Öffentlichkeitsbeteiligung zur Planung der Schienenneubaustrecke Rhein-Main/ Rhein-Neckar diskutiert. Hierbei setzte ich darauf, dass die Belange der Region entsprechend berücksichtigt werden. Ebenso setze ich in Hinblick auf die Reduzierung von Güterverkehrslärm darauf, dass sich durch das Anfang des Jahres beschlossene Gesetz zum Verbot von lauten Güterwaggons dieser Schienenlärm deutlich reduzieren wird. Schließlich dürfen ab 2020 nur noch Güterzüge mit modernen Flüsterbremsen fahren. Dies betrifft auch ausländische Güterzüge, die das deutsche Schienennetz nutzen.Der beste Weg, um die Interessen der Region und betroffenen Bürgerinnen und Bürger zu vertreten ist ganz klar ein transparenter und unvoreingenommener Beteiligungsprozess an den Planungen der Schienenneubautrecke durch den Kreis Bergstraße. Dafür werde ich mich auch in Zukunft einsetzen.“

Termine

Nov 24 Fr

20.11.17 - 24.11.17, Berlin 

Nov 25 Sa

10 Uhr, Frankfurt

Nov 27 Mo

27.11.17 - 01.12.17, Berlin 

Nov 29 Mi

15:00 Uhr, geschäftsführende Präsidiumssitzung, Berlin

16:00 Uhr, Vorstandssitzung der THW-Stiftung, Berlin

17:00 Uhr, Präsidiumssitzung der THW-Bundesvereinigung, Berlin

 

Dez 1 Fr

14:30 Uhr, SPD-Haus Frankfurt 

Facebook