Pressemitteilungen
  • Berlin/Viernheim, 02.12.2016 - Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht bewertet den heutigen Beschluss zum Bundesverkehrswegeplan 2030 durch den Deutschen Bundestag als positives Zeichen für die Verkehrsprojekte im Kreis Bergstraße. 

    Nachdem der erste Entwurf des Bundesverkehrswegeplans 2030 im März durch das zuständige…

    Weiterlesen...
  • MdB Christine Lambrecht und der Geschäftsführer der Behindertenhilfe Bergstrasse Christian Dreiss begrüßen Nachbesserungen beim Bundesteilhabegesetz

    Berlin, 1. Dezember 2016 - Heute hat der Bundestag das Bundesteilhabegesetz verabschiedet, das zahlreiche Verbesserungen für Menschen mit Behinderung enthält. Im parlamentarischen Verfahren hat die Koalition noch wichtige Veränderungen am Gesetzentwurf vorgenommen und damit auf Befürchtungen von Verbänden und…

    Weiterlesen...
  • Interkommunale Kooperation von Grasellenbach, Abtsteinach, Rimbach und Wald-Michelbach erhält Förderurkunde

    Berlin, 30. November 2016 – Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht freut sich sehr, dass das Geozentrum Tromm heute als Premiumprojekt mit dem Bundesprogramm Nationale Projekte des Städtebaus ausgezeichnet wurde. Über die Möglichkeit der Aufnahme in das…

    Weiterlesen...
  • Christine Lambrecht im Gespräch mit Bergsträßer Bürgerinnen und Bürgern in Berlin

    Berlin, 25. November 2016- Auf Einladung der Ersten Parlamentarischen Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordneten Christine Lambrecht lernten 50 Bürgerinnen und Bürger das politische Berlin kennen. An der viertägigen Fahrt, die vom Bundespresseamt durchgeführt wird, nahmen Vertreterinnen und Vertretern vom Jugendrat Lautertal, dem…

    Weiterlesen...
  • Berlin, 24. November 2016 - Mit rund 20 Milliarden Euro wird der Bund die Länder und Kommunen bis 2019 unterstützen. Das hat der Bundestag heute mit einem weiteren Gesetz zur Entlastung von Ländern und Kommunen entschieden. Mit dem Gesetz setzen wir eines der prioritären Ziele des Koalitionsvertrags um: die Entlastung der Kommunen bei Sozialausgaben um 5 Milliarden Euro jährlich. Für die Kommunen in Hessen bedeutet das nach Berechnungen des Deutschen Städte- und Gemeindebunds eine…

    Weiterlesen...
  • Christine Lambrecht besucht AWO Sozialstation in Bensheim

    Bensheim, 10. November 2016 – Bei einem Besuch der AWO Sozialstation in Bensheim hat sich die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht über die Einrichtung informiert und über die Auswirkungen der zahlreichen Reformen in der Pflege diskutiert. An dem Gespräch nahmen seitens der AWO Hessen-Süd die Fachbereichsleiterin…

    Weiterlesen...
  • Viernheim/Berlin, 11.11.2016 – Nach Abschluss der Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2017 begrüßt die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht, dass auch im Jahr 2017 die Mittel für den Jugendmigrationsdienst um 8 Millionen Euro erhöht werden. Von den zusätzlichen Mitteln profitiert auch der vom Diakonischen Werk und dem ebenfalls diakonischen Träger Orbishöhe getragene Jugendmigrationsdienst im…

    Weiterlesen...
  • Viernheim/Berlin, 11.11.2016 Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat auf Initiative der SPD-Bundestagsfraktion eine Reihe von Entscheidungen gefällt, von denen das Technische Hilfswerk (THW) und seine über 80.000 ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer profitieren.

    Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht, die auch Vizepräsidentin der THW-Bundesvereinigung ist,…

    Weiterlesen...

Termine

Nov. 16 Fr.

Kirchstraße 14, Wald-Michelbach Unterschönmattenwag

Nov. 16 Fr.

Kirschenstraße 79, 68519 Viernheim

Facebook