Grundgesetz
Christine Lambrecht spricht in ein Mikrophon

Liebe Bergsträßer Bürgerinnen und Bürger,

am 23. Mai 1949 wurde das Grundgesetz verkündet. Vor 67 als Übergangslösung geplant, hat es sich im Laufe der Zeit als tragfähiges Fundament eines stabilen demokratischen Gemeinwesens bewährt. Die Unantastbarkeit der Menschenwürde – unser Artikel 1 des Grundgesetzes – garantiert jedem einzelnen Menschen, dass er als Mensch wahrgenommen wird und nicht zu einem Objekt gemacht werden kann. Aus den schrecklichen Ereignissen des 2. Weltkriegs entstand unsere Verfassung, welche bis heute jeder und jedem einzelnen ein freies und selbstbestimmtes Leben garantiert.

Mit freundlichen Grüßen,

Christine Lambrecht

Quelle Bild:
Stephanie Pilick

Termine

Nov 24 Fr

20.11.17 - 24.11.17, Berlin 

Nov 25 Sa

10 Uhr, Frankfurt

Nov 27 Mo

27.11.17 - 01.12.17, Berlin 

Nov 29 Mi

15:00 Uhr, geschäftsführende Präsidiumssitzung, Berlin

16:00 Uhr, Vorstandssitzung der THW-Stiftung, Berlin

17:00 Uhr, Präsidiumssitzung der THW-Bundesvereinigung, Berlin

 

Dez 1 Fr

14:30 Uhr, SPD-Haus Frankfurt 

Facebook