Fördermittel für das Mehrgenerationenhaus Bensheim weiter gesichert
Mehrgenerationenhaus Bensheim

Viernheim, 9. Februar 2017 – Die Erste Parlamentarische Geschäftsführerin der SPD-Bundestagsfraktion und Bergsträßer Bundestagsabgeordnete Christine Lambrecht begrüßt, dass das Mehrgenerationenhaus Bensheim/Caritas Zentrum Franziskushaus den offiziellen Bescheid für die Förderung durch das Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus (2017-2020) vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen (BMFSFJ) erhält. Damit bleibt die jährliche Gesamtfördersumme von 40.000 € erhalten.

„Die Mehrgenerationenhäuser sind wichtige Anlaufstellen und Begegnungsorte für alle Generationen und Menschen jeder Herkunft und Knotenpunkte für bürgerschaftliches Engagement. Umso mehr freue ich mich, dass die wertvolle Arbeit des Mehrgenerationenhaus Bensheim/Caritas Zentrum Franziskushaus durch längerfristige Förderung gesichert ist“, so Christine Lambrecht.

Nach einem erfolgreich durchlaufenen Interessenbekundungsverfahren war das Haus zu dem am 1. Januar 2017 neu gestarteten Bundesprogramm (2017-2020) zur Antragstellung auf weitere Förderung vom BMFSFJ aufgerufen worden. Das Mehrgenerationenhaus in Bensheim ist eines von 441 der bisher geförderten Bestands-Mehrgenerationenhäuser, die in das neue Bundesprogramm aufgenommen wurden. Insgesamt werden rund 550 Mehrgenerationenhäusern gefördert, darunter mehr als 100 neue Häuser.

Quelle Bild:
www.mehrgenerationenhaus-bensheim.de

Termine

Nov 24 Fr

20.11.17 - 24.11.17, Berlin 

Nov 25 Sa

10 Uhr, Frankfurt

Nov 27 Mo

27.11.17 - 01.12.17, Berlin 

Nov 29 Mi

15:00 Uhr, geschäftsführende Präsidiumssitzung, Berlin

16:00 Uhr, Vorstandssitzung der THW-Stiftung, Berlin

17:00 Uhr, Präsidiumssitzung der THW-Bundesvereinigung, Berlin

 

Dez 1 Fr

14:30 Uhr, SPD-Haus Frankfurt 

Facebook