Abschluss der Wanderausstellung des Deutschen Bundestages in Viernheim mit Christine Lambrecht
Wanderausstellung 2019

Vom 24.-29.06.2019 präsentiert sich auf Initiative der Bergsträßer Bundestagsabgeordneten und Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz Christine Lambrecht der Deutsche Bundestag mit der Wanderausstellung Deutscher Bundestag. Lambrecht wird die Ausstellung den Bürgerinnen und Bürgern

am Samstag, den 29. Juni 2019

14:00 Uhr, im Rhein-Neckar-Zentrum Viernheim,

Robert-Schuman-Str. 8a, in 68519 Viernheim

im Rahmen einer Abschlussveranstaltung vorstellen.

Auf einundzwanzig Schautafeln werden alle wesentlichen Informationen über den Deutschen Bundestag und seine Mitglieder gezeigt. Auf einem Multitouchtisch und einem Computerterminal können Filme, multimediale Anwendungen und der Internetauftritt des Deutschen Bundestages angeschaut werden. Weiterhin liegt Informationsmaterial zur Mitnahme bereit.

Mit der Ausstellung unterstützt der Deutsche Bundestag seit vielen Jahren erfolgreich den Dialog zwischen den Abgeordneten und den Bürgerinnen und Bürgern. Dieses Instrument der Öffentlichkeitsarbeit ist in besonderer Weise geeignet, Aufgaben und Arbeitsweise des Parlaments und seiner Mitglieder zu vermitteln.

Die Wissensvermittlung vor Ort erfolgt durch zwei freiberuflich tätige Honorarkräfte im Rahmen von Vorträgen, Diskussionsrunden und Gesprächen.

Es besteht die Möglichkeit zur Bildberichterstattung und zum Führen von Interviews.

Quelle Bild:
Eigenes Foto